Bio-Ferienhof Kögel Oy-Mittelberg - Petersthal

Bauernhof/ Ferienhof

Andrea Kögel
Holz 3
87466 Oy-Mittelberg - Petersthal
Tel: +49 8376 1329
Mobil: 0
Fax:
http://www.ferienhof-koegel.de

Reiten im Allgäu am Rottachsee

Urlaub auf dem Bauernhof wie im Bilderbuch: unsere großen und kleinen Reitponys, die Kühe, Esel, Schafe, Schweine, Hasen, Hund, Ziegen, Enten, Hühner, Kaninchen und Katzen tummeln sich rund um den Ferienhof und Sie und Ihre Kinder sind mittendrin. Wir, Andrea und Jens sowie unsere jüngeren drei Kinder Selma, Wendelin und Aurelia freuen uns auf Sie.

Lage & Größe

Unser Bio-Hof befindet sich im Oberallgäu oberhalb des schönen Rottachsees in dem kleinen Weiler „Holz“ eine halbe Stunde südlich von Kempten. Nach Immenstadt und Sonthofen sind es knapp 20 Kilometer und auch nach Österreich ist es nicht weit. Der Markt Wertach ist keine zehn Kilometer entfernt - dort gibt es gute Gasthäuser, eine Sennerei, Bäcker, Metzger und sogar eine Forellenzucht. Auch Oy-Mittelberg ist einen Abstecher wert, alleine wegen der Wallfahrtskirche Maria Rain. Der Ferienhof Kögel liegt idyllisch eingebettet in die Allgäuer Hügellandschaft. Seine Geschichte geht 350 Jahre zurück. Wir haben ihn vor einigen Jahren in der traditionellen Holzständerbauweise nach altem Vorbild neu gebaut. Unsere drei Ferienwohnungen wurden von uns so gemütlich eingerichtet, als ob wir selbst dort einziehen wollten. Sie sind hell und sauber, die Möbel aus Vollholz und der Lärchenboden macht sie doppelt behaglich. Die Küchen sind neu und bestens ausgestattet, die Textilien schlicht und zur Region passend gewählt. Was unsere Gäste am meisten freut? Der Ausblick auf die Spielwiese, die Ponys, Hühner und all unsere anderen tierischen Mitbewohner. Ach ja: Fernseher gibt es bei uns nicht - stattdessen den malerischsten Sonnenuntergang.

Hoferlebnisse

Wir sind ein Bauernhof zum Anfassen. Neben unseren Ponys haben wir etwa 8 Rinder. Sie sind im Winter in unserem romantischen, alten Stall und dürfen im Sommer auf unsere eigene „Alpe Kögel“, die unsere Feriengäste gerne als Familienwanderziel besuchen. Unsere Kühe werden nicht gemolken - die Milch dürfen die Kälbchen direkt bei der Mutterkuh trinken: ein Anblick, der uns noch immer mit Glück erfüllt. Außerdem leben 2 Schweine auf dem Hof, unsere beiden Esel Walburga und Esmiralda, die Ziegen Heidi, Peter und Gretel, 3 extrem zahme und liebenswerte Schafe, etwa 10 Enten, 30 Hühner, deren Eier unseren Gästen besonders gut schmecken, liebenswerte Kaninchen, verschmuste Katzen und unser Hund Bilbo, der sich zu einem folgsamen Familienhund entwickelt hat. Das Schönste, finden unsere Feriengäste, ist die unmittelbare Nähe zu den Tieren, die rund um unseren Hof eine Heimat gefunden haben. Was es sonst noch bei uns gibt:

  • große Spielwiese zum Toben
  • Schaukel, Rutsche und Sandkasten
  • Tischtennisplatte, Gokarts und Tretfahrzeuge
  • Lagerfeuer und Grill
  • Weideniglu und Liegestühle
  • Sitzgelegenheiten
  • Schaufeln und Schubkarren zum Mithelfen beim Ausmisten
  • eine lustige Spielscheune mit Dosenwerfen, Sackhüpfen, Seilspringen, Matschküche und Rutsche
  • Hofeigene Produkte (Eier, Honig, Marmelade, Fleisch in Bio-Qualität)

Reiten mit Gespür

Von unseren derzeit 14 Pferden und 2 Eseln freuen sich 11 auf das geführte Ausreiten in unser naturverwöhntes Gelände. Dazu zählen Shettys und Mini-Shettys, Welsh, Isländer und Haflinger: von einem Stockmaß von 80 cm bis 145 cm ist für Kinder ab zwei Jahren alles dabei. Zusammen mit den Eltern wird von Montag bis Freitag der sensible und vor allem auch sichere Umgang mit den Pferden vermittelt. Bäuerin Andrea schöpft aus ihrem langjährigem Erfahrungsschatz - schon als Jugendliche hat sie Kindern das Skifahren beigebracht. Eine unserer schönsten Touren? Geht durch Wiesen und Wälder zum Rottachsee hinunter.

Sommer oder Winter?

Wir finden: unbedingt beides. Im Sommer zieht es unsere Feriengäste an den weitläufigen Rottachsee - der selbst an heißen Augustwochenenden nicht überlaufen ist. Die Kinder spielen erfahrungsgemäß am liebsten auf dem Hof, unsere Gäste dürfen auch gerne bei dem Versorgen der Tiere helfen. Erwachsenen können sich in Ruhe in unserem Garten in ein Buch vertiefen. Im Winter packen wir die Schlitten aus, denn unser Hof liegt auf 1000 Höhenmetern. Der Familienlift „Ellegg-Skilifte-Faistenoy“ ist fast um die Ecke und zum Lernen ideal. Fortgeschrittene fahren nach Nesselwang, Oberstdorf oder ins Tannheimer Tal.

Highlights in der Umgebung

Unser schönes Allgäu verwöhnt vor allem mit einem: sehr viel Natur! Im Sommer wird geschwommen - auch der Grüntensee ist schnell erreicht. Wir empfehlen gerne die Elleg Höhe als wunderbaren Aussichtspunkt, die direkt von unserem Hof aus zu Fuß in etwa 1 Stunde erreicht werden kann. Kinder lieben einen Ausflug zur Alpsee Bergwelt, Deutschlands längste Ganzjahresrodelbahn. Hochalpin wird es in Oberstdorf: die Nebelhornbahn belohnt bei schönem Wetter mit einem Rundumblick auf 400 Alpengipfel.

Freizeittipps: Unsere Top 3 rund um den Bio-Ferienof Kögel

  1. Für Familien: Geratser Wasserfall
  2. Für Kulturinteressierte: Literaturhaus Allgäu
  3. Für Wanderer: auf den Grünten

Holiday flat Abendrot

Größe/size: 50m²
Personen/persons: 1 – 4

Holiday flat Morgensonne

Größe/size: 50m²
Personen/persons: 1 – 4

Holiday flat Thalblick

Größe/size: 80m²
Personen/persons: 1 – 6

Zurück