Tilli's Hof Kirchberg im Wald

Bauernhof/ Ferienhof

Marie-Luise Freimuth
Unternaglbach 4
94259 Kirchberg im Wald
Tel: +49 9927 9507470
Mobil: 0
Fax:
http://www.tillishof.de

AusZeit-Hof - mit dem Leben von damals - EINFACH SEIN

Als Gastgeberin mit Herz und Verstand stehe ich für:
Sich wieder zurück zu besinnen auf das Elementare, Wesentliche im Leben, den Menschen einen Ort der Geborgenheit und Wärme geben.
Meine Botschaft lautet: ja sagen zum Leben – egal was ist!

Sie bezahlen vor Ort in bar oder vorab per Rechnung und Überweisung.
5) Rücktritt
5.1 Sämtliche Rücktritte müssen in Schriftform vorliegen.
Bei Um- bzw. Abbestellungen von reservierten Zimmern werden in Rechnung gestellt:
bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 0 %
ab dem 14.Tag: 25 %
ab dem 7.Tag: 50 %
ab dem Tag und dem Tag vor Veranstaltungsbeginns: 80 %
Diese Regelung gilt auch bei vorzeitiger Abreise
Um bei Gruppenbuchungen (ab 5 Personen) einen geordneten Ablauf zu gewährleisten
ist der Leistungsnehmer/Besteller verpflichtet, bis 5 Tage vor Ankunft der Gruppe die Teilnehmerliste sowie die Wünsche bezüglich Ablaufs, Medien, Bestuhlung etc. schriftlich mitzuteilen.
Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Veranstaltungsbeginn 120 Tage, so behält sich Tilli's Hof das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen. Eine Änderung der Teilnehmerzahl für gemeinsames Essen oder Übernachtungen muss spätestens 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich übermittelt werden, andernfalls wird mindestens die bestellte Zahl der Gedecke/Betten in Rechnung gestellt.

Unsere ganz besondere Auszeit | Termine im Juni, Juli, August und September
"Heu-Zeit” – Gemeinschaft – Zeitreise – Entschleunigung – Detox
Öffnen Sie Tilli's Hoftor und betreten Sie eine Welt ohne Raum und Zeit.
Legen Sie all Ihre Verpflichtungen, Sorgen, Belastungen ab, und erleben Sie die Gemeinschaft, die traumhafte Natur, das historische Ambiente von Tilli's Hof, einem authentisch renovierten Vierseithof im Bayerischen Wald. Dieses „Einstehen“ zelebrieren wir, indem Sie von uns eine authentische Kleidung von damals erhalten, und einfach innen wie außen MENSCH SEIN können.
Das morgendliche Barfußlaufen auf der Wiese aktiviert Ihren Kreislauf. Wassergüsse nach Sebastian Kneipp aus dem „Wassergrant“ mit eigener Hof-Quelle stärken Ihr Immunsystem. Beim Heumandel aufstellen erfahren Sie, wie unsere Vorfahren gelebt haben. Das Warten auf das kochende Wasser am Holzofen lässt Sie die Langsamkeit von damals neu entdecken. Ohne Technik und Termindruck nicht erreichbar zu sein. Sich sorglos ins Gras fallen zu lassen und sich selbst zu spüren. Alleine der rhythmische Klang des Sensedengelns mit unserem „Großknecht Sepp“ lässt Sie all Ihre Gedanken vergessen, der Kopf wird frei, und das Tun wird zu einem meditativen Erlebnis. Sich unter ein „Heumandl“ legen, zurückziehen – verstecken oder den Duft der Wiese aufnehmen. Wie das Leben damals war, erzählt am Abend unser Sepp, und wenn er dann seine Mundharmonika nimmt und spielt, einfach ein Genuss. Im Sinnenbad, mit einem Kräuteröl Ihrer Wahl oder im Heubad entspannen und genießen; Atem- und Entspannungsübungen mit der Gastgeberin anwenden. Die altbayerische, traditionelle Küche kennen lernen. Oder mit der Kuchldirn Tätigkeiten im Haus wie früher erledigen. Je nach Jahreszeit Obst aus dem Garten ernten oder Kräuter kennenlernen. Brotbacken im hauseigenen Brotbackofen. Kneten, fühlen, etwas schaffen mit den Händen. Beim Holzhacken sich von überschüssiger Energie befreien, Schwitzen, Entgiften. An der Grenze Wachstum erfahren. In der Gemeinschaft gute Gespräche führen und in der Stube Spiele machen. Oder einfach nur die Ruhe und Stille erfühlen. Lesen, träumen, entspannen.
Diese paar Tage „HeuZeit“ geben Ihnen ein absolut neues Bewusstsein für das Elementare Wesentliche.
Termin: jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Unsere 1. “Heu-Zeit” von 08.06. bis 10.06.2022
Unsere 2. "Heu-Zeit" von 22.06. bis 24.06.2022
Unsere 3. “Heu-Zeit” von 06.07. bis 08.07.2022
Unsere 4. "Heu-Zeit" von 20.07. bis 22.07.2022
Unsere 5. “Heu-Zeit” von 17.08. bis 19.08.2022
Unsere 6. "Heu-Zeit" von 07.09. bis 09.09.2022
Preis: im DZ € 250,00 | Person
Preis: im MBZ € 230,00 | Person
Individuelle Termine jederzeit buchbar bei einer festen Gruppe von 4 Personen
-----------------------------------------------------------------------------
Unser Special Angebot:
Bairisch Retreat:
Aktiv zu sich gut sein! Leben mit Tilli
Rückzug – Klarheit – Spiritualität – Digital Detox
Meditationen - Achtsamkeitsübungen für Körper ,Geist und Seele.
Arbeiten in Haus und Garten als Teil spiritueller Praxis.
Mit einem geführten Programm durch Tilli zurück zur Dir selbst!

Buchbar ab 2 Nächten; ab 1 Person
Termin auf Anfrage
(Beginn mit Abendessen, Ende Frühstück)
Anreise von Mo bis So möglich
Investition:
im EZ: € 280,00 / Person / 2 Nächte
im DZ: € 240,00 / Person / 2 Nächte
im MBZ: € 220,00 / Person / 2 Nächte
je weitere Nacht und Tag Aufpreis € 80,00 / P
Gönne dir ein paar Tage Rückzug, um wieder Klarheit in dir zu finden!
...........................................................................
Lernen Sie in unserer Heilkräuterschule die Vielfalt der Pflanzen und deren Wirkung und Anwendung kennen.
Die neune Landküche lädt ein zu Genusskochkurs-Abenden oder unseren Hof Café Tagen.
Kunst und Kultur mit Brauchtum ist für unser Haus eine weitere Bereicherung.
Lesungen - Konzerte - Kocherlball
Schauen Sie auf unseren Veranstaltungskalender.

Multi-bed room Mehrbettzimmer Dachboden

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 1 – 5

Auf dem Dachboden trifft Tradition auf Moderne. 5 "Schlafnischen" sind so konzipiert, dass für jeden einzelnen eine Intimsphäre besteht.
Für dieses Mehrbettzimmer steht ein Bad mit Dusche und WC zur Verfügung. Hier gilt natürlich die Corona-Regelung, dass Sie Corona konform zusammen ein Bad nutzen dürfen. Ein Sofa und eine Sitzgruppe geben Raum für Entspannung. "Einfach SEIN". Einmal ohne Technik nicht erreichbar sein, ganz bewusster Medienverzicht. Natürlich haben wir auf Anfrage Internet im Hause.
Es stehen Ihnen die Wiese, der Innenhof, die Stube zum Aufenthalt bereit. Ein kleiner Einkehr-Ort (Gebetshäuschen) hinterm Haus lädt Sie ein inne zu halten. Viele Sitzplätze rund ums Haus geben Ihnen Rückzugs- und Erholungsmöglichkeit. Im Bauerngarten das Summen der Bienen hören und die Blütenpracht genießen.

In unserem Seminar "Heute leben wie damals" oder zu den Veranstaltungen des Brauchtums, kochen wir traditionelle, mit Liebe zubereitete Gerichte von damals als einfache Kost der Bauersleute – Kochen wie damals nach alten Rezepten. Sterz und Kraut, Suppen mit Kräutern/Gemüse aus der Natur. Beim Schlankldog oder der Allerweltskirwa so wie es früher Bauch war. Brotsuppe, Schweiners, Bayerisch Krem oder "Ganserlessen", Krapfen und Zimtnudeln.

Veranstaltungsküche:
Sie tagen auf Till's Hof und brauchen leichte, gesunde Kost, um den Körper nicht unnötig mit Energieverlust zu belasten.
Tilli's Pausenbrote für die Tagung zwischendurch - frisches Bauernbrot mit selbstgemachten Wildkräuteraufstrichen.
Am Mittag oder Abend - 3-Gänge-Menüs - regionale, saisonale, Gerichte ob Fleisch, Fisch oder Vegetarisch hier unterbreiten wir Ihnen einen für Sie abgestimmten Menüvorschlag bei Buchung.
Kaffee und Kuchen bei Familienfesten wie Taufe oder Kommunion
Begrüßungsgetränke, ob herzhaft oder "Grünsäfte" aus der Natur
Am Abend noch eine wichtige Konferenz, dazwischen eine bayerische Brotzeit mit Obatztem, Erpflkas, Wurst und Käse. Gerne nehmen wir Ihre persönlichen Wünsche auf.

Double room Schlafkammer

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 1 – 2

Die Schlafkammer I befindet sich im 1. Stock. Es stehen zwei Einzelbetten, ein Schrank zur Verfügung sowie ein Tisch mit Stühlen.
Unsere Zimmer sind liebevoll, im Stil der alten Bauernhäuser von 1890 bis 1920, restauriert und eingerichtet. Unser Konzept ist es, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren im innen wie außen.
"Einfach SEIN" Einmal ohne Technik nicht erreichbar sein, ganz bewusster Medienverzicht. Natürlich haben wir auf Anfrage Internet im Hause.
Das Bad mit WC und Dusche ist am Flur und nur Ihrem Zimmer zugeordnet, damit Sie auch in Zeiten von Corona sicher Ihren Urlaub genießen können. Sie können deshalb als Paar kommen oder 3 Haushalte, die Corona-konform sich das Bad teilen dürfen.
Es stehen Ihnen die Wiese, der Innenhof, die Stube zum Aufenthalt bereit. Ein kleiner Einkehr-Ort (Gebetshäuschen) hinterm Haus lädt Sie ein inne zu halten. Viele Sitzplätze rund ums Haus geben Ihnen Rückzugs- und Erholungsmöglichkeit. Im Bauerngarten das Summen der Bienen hören und die Blütenpracht genießen.

Anreise von 14 Uhr bis 18 Uhr
Abreise bis 10 Uhr
Haustiere auf Anfrage erlaubt

Verpflegung: Vollpension zubuchbar Aufpreis € 10,00
Kaffee und Kuchen zubuchbar Preis:1 Haferl Kaffee und Kuchen € 6,50
Getränke zubuchbar - Waldwasser kostenlos
Extras zubuchbar:
1,5 Std. Tiefenentspannung im Seminarraum - Preis pro Person € 10,00
0,5 Std. Morgenmeditation mit Atemübungen - Preis pro Person € 7,00
1,5 Std. Sinnen-oder Heubad - Preis pro Person € 35,00
2,0 Std. Heubad im Traodkasten - Preis pro Person € 40,00
3 Std. "Waldbaden" mit der Gastgeberin - Preis pro Person € 15.00

Zurück